Was muss ich nach meinem Umzug beachten?

Bei Ihnen steht ein Umzug an oder Sie sind bereits umgezogen? Dann benötigen wir Ihre neue Wohnadresse. Je nach Versicherungsprodukt gibt es Besonderheiten, die Sie beachten sollten.

Wenn Sie eine Kfz-Versicherung bei uns haben

Fall 1: Ihr Umzug findet oder fand innerhalb Ihrer Stadt, Ihres Landkreises oder Ihres Zulassungsbezirkes statt:

  • Sie benötigen keine neue eVB-Nummer und müssen daher auch keinen neuen Antrag stellen
  • Teilen Sie uns Ihre neue Adresse bitte schnellstmöglich nach dem Umzug schriftlich mit

Jetzt neue Adresse mitteilen

Fall 2: Ihr Umzug findet oder fand in eine neue Stadt, einen neuen Landkreis oder in einen neuen Zulassungsbezirk statt:

  • Teilen Sie uns Ihre neue Adresse bitte schnellstmöglich nach dem Umzug schriftlich mit
  • Sie benötigen eine eVB-Nummer zur Ummeldung - bitte im Kontaktformular angeben
  • Nach Absenden des Formulars senden wir Ihnen zeitnah die notwendige eVB-Nummer per E-Mail zu, bitte stellen Sie keinen neuen Antrag
  • Sie können Ihr Fahrzeug mit dieser eVB-Nummer bei der Zulassungsstelle ummelden
  • Welche Unterlagen Sie für die Ummeldung brauchen, erfahren Sie in unserem Ratgeber

Jetzt neue Adresse mitteilen

Beachten Sie: Durch die Ummeldung kann sich die Regionalklasse ändern. Diese gibt Aufschluss, wie hoch die Unfalldichte in der jeweiligen Region ist, und beeinflusst den Versicherungsbeitrag. Somit kann sich Ihr Beitrag nach dem Umzug ändern. Diese Änderung wird Ihnen zeitnah schriftlich mitgeteilt.

Wenn Sie eine Privathaftpflichtversicherung bei uns haben

Teilen Sie uns Ihre neue Adresse bitte schnellstmöglich nach erfolgtem Umzug schriftlich mit.

Jetzt neue Adresse mitteilen

Wenn Sie eine Hausratversicherung bei uns haben

  • Bei einem Umzug wird der Versicherungsschutz automatisch auf die neue Wohnung bzw. das neue Haus übertragen.
  • Sie haben dann eine dreimonatige Übergangszeit, in der Ihre Hausratversicherung beide Wohngebäude schützt.
  • Teilen Sie uns nach erfolgtem Umzug schnellstmöglich schriftlich diese Daten mit: Neue Adresse, Wohnfläche in Quadratmeter.
  • Als Versicherungssumme für Ihr neues Wohnobjekt veranschlagen wir 650 € pro Quadratmeter.
  • Ist Ihnen diese Versicherungssumme zu hoch oder zu niedrig? Geben Sie gerne Ihre gewünschte Versicherungssumme mit an (min. 450 € pro Quadratmeter, max. 150.000 € unabhängig von der Wohnfläche).

Jetzt erforderliche Daten mitteilen

Wichtige Hinweise

  • Den Versicherungsbeitrag berechnen wir u.a. anhand Ihrer Wohnfläche.
  • Nach Ihrer Mitteilung erhalten Sie Ihre neue Beitragsrechnung.
  • Eventuelle Beitragsguthaben aus dem Versicherungsvertrag rechnen wir automatisch an. Es sei denn, wir haben Ihnen das Guthaben bereits erstattet.
  • Bitte beachten Sie: Nach der dreimonatigen Übergangszeit erlischt automatisch der Versicherungsschutz für Ihr altes Wohngebäude.

Diese verwandte Fragen könnten Sie auch interessieren:

Meine Allsecur Login

Login nicht erfolgreich. E-Mail oder Passwort ungültig.

Sie werden sicher eingeloggt, bitte warten...

Login im Moment nicht möglich