Risikoversicherung - Für wen lohnt sie sich?

Viele haben auf die Frage, ob sich eine Risikoversicherung lohnt offensichtlich bisher keine zufriedenstellende Antwort gefunden.

Warum sonst schützen bisher lediglich 13,8 % aller deutschen Haushalte Angehörige im Fall eines Falles wirkungsvoll vor nicht unerheblichen, finanziellen Risiken (Quelle: GfK)? Erfahren Sie hier, für wen sich eine Risikolebensversicherung wirklich lohnt und wie nicht nur junge Familien, sondern auch Existenzgründer, Immobilienbesitzer und Paare ohne Trauschein von ihr profitieren.

Junge Familien

Sie haben eine Familie gegründet? Jetzt kommt es darauf an, Ihre Kinder abzusichern. Für den Fall, dass Vater oder Mutter etwas zustößt, zahlen Risikoversicherungen die vereinbarte Versicherungssumme, z.B. zur Ausbildungsfinanzierung aus.

Alleinverdiener

Sie sind Alleinverdiener? Schützen Sie Ihre Familie vor einem unerwarteten Einkommensausfall. Für die Höhe der Versicherungssumme empfiehlt Stiftung Warentest mindestens das 3- bis 5fache Ihres Jahresbruttoeinkommens.

Unternehmer

Sie sind selbstständig, Existenzgründer oder Unternehmer und suchen einen sicheren Hinterbliebenenschutz für Ihre Angehörigen oder die Ihrer Geschäftspartner? Eine Risikolebensversicherung hilft bei Einkommensausfall und bei der gegenseitigen Absicherung von Angehörigen.

Die richtige Entscheidung treffen mit AllSecur

  • Sicherheit für niedrige Beiträge
  • Transparent & individuelle Tarife
  • Voller Schutz vom ersten Tag

Kreditnehmer

Sie wollen bauen, die Finanzierung einer Immobilie oder einen anderen Kredit absichern, aber kein Geld verschenken? Der klassische Fall für eine Risikolebensversicherung. Die meisten Risikoversicherungen werden für diesen Zweck abgeschlossen.

Paare ohne Trauschein

Sie sind unverheiratet, leben aber in einer festen Beziehung? Achtung: Ihr Partner wird keine Hinterbliebenenrente aus der gesetzlichen Rentenkasse erhalten. Mit einer Risikoversicherung schützen Sie ihn. Wenn Sie Ihre Partnerin oder Ihren Partners als Bezugberechtigten vormerken, kann sie/er später die Todesfallsumme problemlos und vor allem ebenso steuerfrei bekommen, wie ein Ehepartner.

Alle Vorteile auf einen Blick

Privater Risikoschutz ist ein Zeichen finanzieller Verantwortung. Hier sehen Sie, welche Vorteile eine Risikoversicherung mit sich bringt und warum es sich lohnt, selbst eine abzuschließen.

Schutz

Der Vergleich Risikoversicherung zu Kapitallebensversicherung zeigt, reine Risikoversicherungen bieten hohen Hinterbliebenen-Schutz zu niedrigen Beiträgen.

Garantie

Garantierte Todesfall-Leistung über die komplette Vertragslaufzeit.

Sofortbeginn

Versicherungsschutz sofort nach Antragsannahme ab dem verreinbarten Versicherungsbeginn.

Flexibilität

Sollten Sie heiraten oder ein Kind bekommen, können Sie die Versicherungssumme Ihrer Risikoversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen. Details finden Sie hier.

Steuerfreiheit

Schnelle, unbürokratische und steuerfreie Auszahlung an den Bezugsberechtigten. Wie z.B. für Ehepartner, Kinder und eingetragene Lebenspartner einer gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaft.

Sicherheit

Zur Absicherung für laufende Immobilien- und Kreditfinanzierung geeignet.