Der freche Marder wirbt auch 2012 wieder für die Kfz-Versicherungen von AllSecur

Marten, der zerstörungswütige Marder, der an keinem Auto vorbeigehen kann ohne Spuren zu hinterlassen, ist seit seinem ersten Einsatz für AllSecur zum Schrecken aller Autofahrer aufgestiegen. Wo immer Marten sein Unwesen treibt, ist AllSecur mit ihren Leistungen nicht weit, um die Welt der Autofahrer wieder in Ordnung zu bringen. Die charmante Kampagne aus dem Hause der Agentur Red Urban wird nun fortgesetzt: Rechtzeitig zur jährlichen Abwerberunde im Kfz-Versicherungswesen startet in dieser Woche ein neuer Spot mit dem tollpatschigen Nager in der Hauptrolle: Diesmal ist Marten im Discofieber - und das kann nichts Gutes verheißen.

Digital und voller Humor

Bereits am 24. September wurde eine breit angelegte Bannerkampagne mit neuen originellen Motiven gestartet: Unter dem Motto „Es gibt immer einen, der was anstellt. Und einen, der Sie versichert.“ gibt es Online-Sichtkontakte in Millionenhöhe für Marten und AllSecur. Als Direktmarke setzt AllSecur zudem erneut auf das virale Potenzial der auffälligen Kampagnenidee. So werden die neuen Abenteuer von Marder Marten intensiv von seinen Auftritten auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Youtube flankiert und von bereits mehr als 20.000 Facebook-Fans lebhaft diskutiert. Sämtliche Aktivitäten werden parallel auf der aktuellen Microsite (/marten) zusammengeführt. Hier kommen Entertainment und Information auf unterhaltsame Weise zusam-men: Neben Hintergründen zu Marten und seinen Abenteuern gibt es Videos von seinen Auto-Attacken, Games und ein Gewinnspiel. Gleichzeitig informiert AllSecur über Leistungen, Mehrwerte und Services.

Botschaft mit Nachdruck

Die Figur des Marders Marten hat im starken Wettbewerbsumfeld der Versicherungsbranche mit ihrer hohen Werbepräsenz für Aufsehen gesorgt. Auch der neue Spot dürfte wieder auf großes Echo stoßen, wenn das possierliche Tierchen zu Disco-Rhythmen Schäden verursacht. „Die Story ist genauso überzeichnet wie wirkungsvoll“, weiß Adrian Pavic, Senior Art Director bei Red Urban. „Und mit den Erfahrungen des letzten Jahres können wir sagen: Wer sich emotional angesprochen fühlt, informiert sich auch.“ Das sieht auch Mariam Becker, die Kampagnen-Verantwortliche bei AllSecur, so: „Die zentrale Botschaft der Spots ist und bleibt ja: Der beste Schutz vor unliebsamen Schadensfolgen ist eine gute Versicherung.“

AllSecur - ein Unternehmen der Allianz

AllSecur Deutschland AG

Theodor-Stern-Kai 1,

60596 Frankfurt am Main

https://www.allsecur.de

Tel: 069 / 99999 111

E-Mail: service@allsecur.de

Pressekontakt:

Philipp Jäckel

presse@allsecur.de

Kontaktcenter

Für Fragen, Anregungen oder
weitere Informationen stehen
wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Besuchen Sie unser Kontaktcenter.

Kontaktcenter

Direktversicherer AllSecur sechs mal mit Note „Sehr gut“

Im aktuellen FOCUS-MONEY Fairness-Ranking für Kfz-Versicherungen belegt AllSecur sechs mal den Spitzenplatz.

Mehr erfahren

Pressekontakt

AllSecur - ein Unternehmen der Allianz

AllSecur Deutschland AG
Theodor-Stern-Kai 1
60596 Frankfurt am Main
 
https://www.allsecur.de
 
Pressekontakt:
Philipp Jäckel
 

presse@allsecur.de

Mehr über AllSecur erfahren