Spiele im Auto: Die schönsten Spiele für Spaß trotz Stau

„Wann sind wir endlich da?“ Damit diese Frage und Langeweile erst gar nicht aufkommen, haben wir für Sie die unterhaltsamsten Spiele und Ideen herausgesucht, mit denen Sie Ihre großen und kleinen Mitfahrer bei Laune halten.

Wir möchten, dass Sie sicher und gut gelaunt ans Ziel kommen. Darum haben wir einige der beliebtesten Spiele fürs Auto herausgesucht, mit denen die An- und Abreise – trotz Stau – zum Kinderspiel wird.

Und damit Sie auch am Urlaubsort entspannt sind: Haken Sie einfach vor der Abfahrt unsere Reise-Checkliste ab. Auf der praktischen Checkliste sind alle wichtigen Dokumente aufgelistet, die Sie für Ihr Auto und Ihre Kfz-Versicherung im Ausland benötigen.


Spiele mit Vorbereitung

Bevor die Reise mit dem Auto beginnt: einladen, hochladen oder malen für eine entspannte Autofahrt und Spaß im Stau

Malen für den Suchwettbewerb im Auto

Schon bevor es losgeht, haben Eltern alle Hände voll zu tun. Damit auch die kleinen Hände beschäftigt sind: Lassen Sie Ihre Sprösslinge malen, was sie später gemeinsam vor dem Autofenster suchen können. Das wären zum Beispiel:

  • Autos (in verschiedenen Farben)
  • Bäume
  • Kirchtürme
  • Kühe
  • LKWs
  • Verkehrsschilder

Und alles, was Ihnen auf Ihren Weg zum Urlaubsort sonst noch begegnen könnte. Später im Auto heißt es aufgepasst: Denn nun wird jeder Mitfahrer zum Entdecker und muss nach den Zeichnungen in der realen Welt Ausschau halten. Wer am meisten entdeckt, hat gewonnen.

„Wundertüten“ basteln

Eine kleine Tüte voll mit schönen Überraschungen, kann später im Auto Wunder wirken: Nach jeder Stunde oder nach einer bestimmten Kilometeranzahl, die zurückgelegt wurde, werden die Überraschungstüten ausgehändigt. Was in die Tüte kann:

  • Spielzeug – muss nicht zwingend neu gekauft werden, kann auch vor Reisebeginn bereits aus dem Spielzeug-Sortiment Ihrer Kinder genommen werden.
  • Süßigkeiten
  • Taschenbücher

Egal, was Sie hineinpacken – alles, was geheimnisvoll verborgen wird, gewinnt für die Kleinen an Wert und Interesse.

Klassiker ein- oder hochladen: Kartenspiele, Hörspiele oder die Lieblingsserie

Dank Tablet und Smartphone können Sie Ihre Kleinen auch unterwegs beste Unterhaltung bieten: spannende Spiele, schöne Serien und Hörspiele lassen die Autofahrt wie im Flug vergehen. Was Sie vor der Reise ins Auto laden oder aufs Smartphone hochladen sollten:

  • Kartenspiele wie z.B. Autoquartett oder „tiptoi® Ratespaß auf Reisen“
  • Spiele-Apps: Puzzeln oder Raten – es gibt zahlreiche günstige und kostenlose Apps für Kinder.
  • Lieblingsmusik oder Hörspiele der Kinder aufs Smartphone oder Tablet laden oder einfach die CD einpacken.
  • Kinderserien aufs Tablet spielen

Spiele ohne Vorbereitung

Keine DVDs, kein Tablet, kein Smartphone – auch kein Problem, denn es gibt zahlreiche Auto-Spiele, für die Sie nichts weiter brauchen, als das, was Sie sowieso dabeihaben.

Das „Ich packe meinen Koffer“-Stau-Spiel

Hierfür brauchen Sie nur, ein gutes Gedächtnis. Nachdem Sie Ihren realen Koffer gepackt haben, dürfte Ihnen dieses Spiel ganz leicht fallen:

  1. Der erste Mitspieler beginnt mit: "Ich packe meinen Koffer mit X" (z.B. einer Zahnbürste oder was ihm auch in den Sinn kommt).
  2. Der nächste in der Runde wiederholt den Satz "Ich packe meinen Koffer mit X und Y" (also in unserem Beispiel wäre es nun die Zahnbürste und fügt einen weiteren Gegenstand wie z.B. eine Badehose dazu)
  3. Und so geht es immer weiter, bis dem ersten in der Runde, ein Gegenstand nicht mehr in den Sinn kommt oder die Reihenfolge durcheinander bringt.

Das „Wort an Wort“-Spiel fürs Auto

Für dieses Spiel müssen Sie sich Wörter, die aus zwei Worten bestehen, ausdenken.

  1. Der erste Mitspieler überlegt sich ein Wort, das aus zwei Worten. Beispiel „Auto-Fahrt“
  2. Der zweite Spieler bildet aus dem letzten der beiden Worte ein neues zusammengesetztes Wort. Bedingung: Diesmal muss es am Anfang stehen, also: „Fahrt-Wind“
  3. Und so geht es weiter, bis einem kein Wort mehr einfällt.

„Ich sehe was, was du nicht siehst“ im Auto spielen

Für dieses Spiel, brauchen Sie nur Ihre Augen

  1. Der erste Spieler hält Ausschau nach etwas, das sich im oder außerhalb des Autos befindet und nennet nur die Farbe, des Gegenstands. Beispiel: „Ich sehe etwas, was du nicht siehst und das ist z.B. blau.“
  2. Die anderen müssen nun raten, bis der Gegenstand erraten wurde.
  3. Derjenige, der ihn erraten hat, darf nun derjenige sein, der etwas auswählt und die anderen raten lässt, was es ist.

Das „Reiseführer“-Spiel

Reiseführer im Gepäck? Prima – mehr benötigen Sie für dieses Spiel auch nicht. Einfach aufschlagen, lesen und den Mitfahrern Fragen stellen, die sich um den Urlaubsort drehen. Zwei Fliegen mit einer Klappe: Mit diesem Spiel schüren Sie die Vorfreude und gleichzeitig vergeht die Zeit bis zur Ankunft ein wenig schneller.

Das „Farben zählen“-Auto-Spiel

Alles, was Sie für dieses Spiel brauchen, sind Autos in verschiedenen Farben: Blaue Autos, schwarze Autos, grüne Autos und so weiter. Und dann geht’s los: Jeder darf sich eine Farbe aussuchen und zählen wie viele Autos es gibt, die diese Farbe haben.


Nummernschild-Spiele für die Autofahrt

Das Nummernschild-Sätze-Spiel

Für dieses Spiel brauchen Sie Nummernschilder und davon gibt es auf der Straße und vor allem im zähflüssigen Verkehr ja jede Menge.

Aus den Buchstaben eines vorbeifahrenden Autos Sätze bilden, lautet die Aufgabe. Fährt zum Beispiel ein Münchner Kennzeichen mit den Buchstaben IK vorbei, also M-IK, könnte der Satz lauten: Manuel isst Kartoffelchips.

Das Autokennzeichen-Bingo

Für dieses Spezial-Bingo brauchen Sie: Papier, Stifte und jede Menge Autokennzeichen.

  1. Jeder darf sich verschieden Kennzeichen ausdenken. (um es einfacher zu gestalten, müssen nur die Buchstaben und nicht die Zahlen übereinstimmen und notiert werden)
  2. Wenn jeder eine bestimmte Anzahl an Kennzeichen auf seinem Zettel hat, geht es los.
  3. Der Fahrer liest jedes Kennzeichen, an dem er vorbeifährt laut vor.
  4. Die Mitspieler überprüfen, ob sie eines der vorgelesenen Kennzeichen notiert haben.
  5. Wer zuerst alle Kennzeichen auf seinem Zettel abgehakt hat, ruft „Bingo“ und hat das Spiel gewonnen.

Das „Kennzeichen raten“-Spiel

Auch für dieses Spiel brauchen Sie lediglich Autokennzeichen. Für welche Stadt und welchen Landkreis stehen die Buchstaben auf dem Kennzeichen? Die Auflösung gibt es hier u.a.: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kfz-Kennzeichen_in_Deutschland

Und wenn Sie bei einem Auto-Spiel im Stau ein besonderes Kennzeichen entdecken zum Beispiel ein grünes, ein rotes oder eines mit einem H am Ende – dann erfahren Sie auf unserer Seite zu Kfz-Kennzeichen , was dieses zu bedeuten hat. Wer diese Sonderkennzeichen errät, hat sich einen Extrapunkt verdient.