AllSecur Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung 2018

Die günstige Autoversicherung der AllSecur gibt´s jetzt mit Werkstattbindung nochmal 20% günstiger. ab 10,05 €/Monat 1 Preis berechnen anonym & unverbindlich

Die AllSecur bietet seit 1999 eine Kfz-Versicherung mit bestem Schutz zu fairen Konditionen und günstigem Beitrag. Weil es bei der Autoversicherung im Schadensfall auf schnelle und zuverlässige Hilfe ankommt, bewährt sich unser digitaler Ansatz jeden Tag. Mehr als 600.000 Autofahrer in Deutschland vertrauen unserer Versicherung.

Leistungen

Kfz-Haftpflicht

Die Kfz-Haftpflichtversicherung der AllSecur bietet einen Versicherungsschutz von 100 Mio. € für Sachschäden und bis zu 15 Mio. € bei Personenschäden. Unsere Deckungssummen gehen weit über die gesetzlich verlangte Mindestdeckung (Sachschäden: 1,12 Mio. €, Personenschäden: 7,5 Mio. €) hinaus und gehören zu den Höchsten im Markt. Zusätzlich zu dieser hohen Absicherung sind in der AllSecur Kfz-Haftpflichtversicherung die Sonderleistungen Umwelt-Schadenschutz und Mietwagenschutz im Ausland (Tarife Komfort & Premium) beitragsfrei enthalten.

Leistungen Basis Komfort Premium
Sachschäden Basis: 100 Mio. € Komfort: 100 Mio. € Premium: 100 Mio. €
Personenschäden Basis: 12 Mio. € Komfort: 15 Mio. € Premium: 15 Mio. €
Mietwagen-Schutz im Ausland Basis: nein Komfort: ja Premium: ja
Umweltschaden-Schutz Basis: ja Komfort: ja Premium: ja

Was ist Kfz-Haftpflicht?

Die Kfz-Haftpflichtversicherung bezahlt für Schäden, die ein Fahrer, aus eigener Schuld (aber nicht absichtlich) an Personen (eingeschlossen Mitfahrer) anderen Fahrzeugen (nicht dem eigenen) oder Dingen (Gebäude, Ampeln, usw.) verursacht. Sie ist in Deutschland seit 1965 eine Pflichtversicherung und muss bei jeder Zulassung eines Autos nachgewiesen werden.


Teilkasko

Die Teilkaskoversicherung der AllSecur bietet zusätzlich zu allen Standardleistungen einer Teilkasko eine längere Neupreis- und Kaufpreisentschädigung (bis zu 24 Monate), Schutz gegen Schäden durch Schneelawinen oder Muren (Tarife Komfort & Premium) und einen besseren Schutz beim Zusammenstoß mit Tieren (Tarife Komfort & Premium: Alle Tiere, nicht nur Wild). Außerdem ist Sonderzubehör mitversichert.

Leistungen Basis Komfort Premium
Diebstahl, Raub Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Glasschäden Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Sturm, Hagel, Blitzschlag Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Überschwemmung Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Brand, Explosion Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Kurzschluss Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Tierbisse (z.B. Marder) Basis: nein Komfort: ja Premium: ja
Schneelawinen, Muren Basis: nein Komfort: ja Premium: ja
Ohne Selbstbeteiligung Basis: nein Komfort: ja Premium: ja
Zusammenstoß mit Tieren Basis: nur Haarwild Komfort: ja Premium: ja
Sonderzubehör Basis: bis 1.000 € Komfort: bis 5.000 € Premium: bis 10.000 €
Neupreisentschädigung Basis: 6 Monate Komfort: 18 Monate Premium: 24 Monate
Kaufpreisentschädigung Basis: 6 Monate Komfort: 12 Monate Premium: 24 Monate

Was ist Teilkasko?

Die Kfz-Teilkaskoversicherung ist eine freiwillige Versicherung, die zusätzlich zur Kfz-Haftpflicht abgeschlossen werden kann. Sie zahlt Schäden am eigenen Auto, die nicht durch andere Verkehrsteilnehmer, sondern durch äußere Einflüsse verursacht werden. Dazu zählen neben dem Diebstahl des Fahrzeugs zum Beispiel Glasschäden, Schäden durch Sturm, Feuer, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, umstürzende Bäume, der Zusammenstoß mit Tieren oder Tierbisse.

Wann lohnt sich Teilkasko?

Wenn Ihr Fahrzeug jünger ist als 11 Jahre empfiehlt es sich, zusätzlich zur Kfz-Haftpflichtversicherung, eine Teilkoversicherung abzuschliessen. Eine Teilkasko ist auch dann sinnvoll, wenn Sie in einer Region fahren, in der Hagel, Lawinen oder Wildunfälle besonders häufig sind.


Vollkasko

Die Vollkaskoversicherung der AllSecur schließt in allen Tarifen ohne Aufpreis die grobe Fahrlässigkeit mit ein. Das heißt, Sie sind auch dann geschützt, wenn Sie einen Unfall wegen einer Sorgfaltspflichtverletzung verursachen. Zum Beispiel nach dem Überfahren einer roten Ampel oder beim Telefonieren am Steuer. Im Tarif Premium erhalten Sie zusätzlich eine Erstattung, wenn Ihr Fahrzeug durch einen Schaden im Wert gemindert ist (Wertminderung).

Leistungen Basis Komfort Premium
Unfall, Vandalismus Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Grobe Fahrlässigkeit Basis: ja Komfort: ja Premium: ja
Wertminderung Basis: nein Komfort: nein Premium: ja

Was ist Vollkasko?

Die Kfz-Vollkaskoversicherung ist, genauso wie die Teilkaskoversicherung, eine freiwillige Versicherung, die zusätzlich zur Kfz-Haftpflicht abgeschlossen werden kann. Die Vollkasko zahlt Schäden am eigenen Auto (nicht an anderen Autos), die selbst verschuldet oder durch mutwillige Beschädigung (Vandalismus) entstanden sind. Alle Leistungen der Teilkasko sind in der Vollkasko mit enthalten.

Wann lohnt sich Vollkasko?

Wenn Ihr Fahrzeug jünger ist als 4 Jahre empfiehlt es sich, zusätzlich zur Kfz-Haftpflichtversicherung, eine Vollkaskoversicherung abzuschliessen. Wenn Sie einen PKW auf Kredit kaufen, oder wenn Sie ein Auto leasen, verlangt der Kreditgeber oder Leasinggeber oft (aber nicht immer), dass Sie für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abschliessen.


Zusatzleistungen

Werkstattbindung · mit KaskoDirekt 20% sparen

Die Werkstattbindung ist eine freiwillige Option der Kfz Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung. Wenn Sie die AllSecur Werkstattbindung (KaskoDirekt) wählen, bekommen Sie 20% Nachlass auf den Preis der Teilkasko oder Vollkasko. Dafür verpflichten Sie sich, Schäden nur noch in Partnerwerkstätten der AllSecur reparieren zu lassen. Wir arbeiten mit über 1.000 Partnerwerkstätten und über 2.000 Glaspartnern (z.B. Carglass, ATU) zusammen. Ist der Weg zur nächsten AllSecur Werkstatt weiter als 20 km, wird Ihr Auto kostenlos abgeholt, repariert, innen und außen gereinigt und zurückgebracht. Für die Dauer der Reparatur erhalten Sie ein kostenloses Ersatzfahrzeug. Alle AllSecur Partnerwerkstätten sind Dekra zertifizierte Meisterwerkstätten und verwenden nur Teile in Herstellerqualität, auf die Sie eine auf sechs Jahre verlängerte Werkstattgarantie haben.

Telematik · mit BonusDrive bis 20% sparen

BonusDrive ist das Telematik Angebot der AllSecur. Während Sie fahren, zeichnet eine App auf Ihrem Smartphone (iOS oder Android) Ihr Fahrverhalten auf. Gemessen werden Bremsverhalten, Beschleunigung, die Einhaltung der Höchst-Geschwindigkeit und die Umstände Ihrer Fahrten (z.B. Straßenarten, Tag oder Nacht). Die App errechnet für jede Fahrt einen Wert zwischen 1 und 100 Punkten (Minimum ist 1, Optimum ist 100). Aus allen Ihren Fahrten wird zusätzlich ein Gesamtwert errechnet, der auch zwischen 1 und 100 Punkten liegen kann. Erreichen Sie am Ende des Jahres einen Gesamtwert von 60 Punkten oder mehr, erstatten wir Ihnen einen Teil Ihrer geleisteten Beiträge zurück. Vorausschauende und sichere Fahrer können auf diese Weise bis zu 20% der Beiträge sparen.

Ausland Schadenschutz

Der Ausland Schadenschutz ist eine Zusatzleistung der AllSecur Kfz-Versicherung, die Sie ergänzend abschließen können. Wenn Sie im Ausland unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt werden, ersetzen wir Ihren Schaden so, als ob der ausländische Unfallverursacher bei der AllSecur versichert wäre. Der Ausland Schadenschutz schließt damit die Lücke, die bei unverschuldeten Unfällen durch zu niedrige Deckungssummen ausländischer Versicherungen entstehen kann. (Unfälle, die Sie im Ausland selbst verschulden sind durch die AllSecur Kfz-Haftpflicht bereits versichert.)

Kfz-Versicherung im Ausland

Bin ich mit der AllSecur Kfz-Haftpflichtversicherung im Ausland versichert?
Ja, wenn Sie selbst mit Ihrem eigenen Auto im europäischen Ausland und einigen außereuropäischen Ländern (z.B. Türkei oder Ukraine) einen Unfall verursachen, sind Sie durch die AllSecur Kfz-Haftpflicht bereits versichert. Weil der Mietwagen-Schutz im Ausland (Mallorca Deckung) in unseren Tarifen Komfort und Premium mit dabei ist, gilt das auch für Unfälle, die Sie mit einem Mietwagen im Ausland verursachen. Mit dem Ausland Schadenschutz der AllSecur können Sie sich darüber hinaus auch bei unverschuldeten Unfällen zusätzlich absichern.

Kfz-Schutzbrief · Pannenhilfe im Ernstfall

Der Kfz-Schutzbrief ist eine Zusatzleistung, die Sie freiwillig ergänzend abschließen können. Er bietet garantierte Hilfe und Sicherheit im Falle einer Panne oder eines Unfalls. Ein Pannenhelfer wird die Fahrbereitschaft Ihres Autos wiederherstellen, oder Ihr Fahrzeug abschleppen. Der AllSecur Schutzbrief bietet Ihnen darüber hinaus ab einer Entfernung von 50 km vom Wohnort weitere Service-Leistungen: Weiter- oder Heimreise mit einem Mietwagen oder mit der Bahn, Krankenrücktransport ohne Kostengrenze, Ersatzteiltransport ins Ausland, Übernahme der Kosten für Schlüsseldienst, Bergen des Fahrzeugs, Übernachtung und vieles mehr. Wenn Sie bereits über den ADAC oder z.B. über Sonderleistungen von Kreditkarten auf Pannenhilfe zurückgreifen können, brauchen Sie diese Zusatzleistung nicht mehr.

Fahrerschutz und Insassenschutz

Fahrerschutzversicherung und Insassenunfallversicherung sind Zusatzleistungen, die Sie freiwillig ergänzend abschließen können. Versichert sind die finanziellen Folgen eines Unfalls, bei dem Sie oder Ihre Insassen verletzt werden. Abgesichert ist der Gebrauch des Fahrzeugs, z.B. beim Fahren, Ein- und Aussteigen, Reparieren, Reinigen, Be- und Entladen sowie Abstellen des Fahrzeugs.

Rabattschutz · Keine Rückstufung nach Schaden

Der Rabattschutz ist eine Zusatzleistung der Kfz-Versicherung, die Sie freiwillig ergänzend abschließen können. Der Rabattschutz verhindert die Rückstufung Ihres Schadenfreiheitsrabatts in der Kfz-Haftpflicht und Vollkaskoversicherung für jeweils einen Schaden pro Kalenderjahr. Durch diesen Rabattschutz bleibt Ihre Versicherung bei der AllSecur auch im Schadensfall langfristig günstiger. Bei einem Versicherungswechsel übernimmt der neue Versicherer diese Sondereinstufung nicht.

Preisvergleich

Die AllSecur Kfz-Versicherung ist der Preis-Leistungs-Sieger der DISQ Kundenbefragung 2017. Tausende Versicherungskunden bestätigten in dieser Studie die AllSecur als günstigste Kfz-Direktversicherung. Nutzen Sie bitte auch einen Kfz Versicherungsvergleich, wie z.B. Verivox oder Check24, um die Kosten unserer Versicherung zu vergleichen. Dass die AllSecur in vielen Fällen die günstigste Autoversicherung ist, zeigt auch der folgende Preisvergleich:

Preisvergleich Kfz-Versicherungen: AllSecur 41 % günstiger

Test & Testsieger

Unabhängige Verbraucherinstitute und Finanztests bestätigen seit Jahren die hohe Qualität unserer Versicherungen. So bewertete uns Stiftung Warentest im großen Kfz-Versicherungs-Test (12/2016) als „weit besser“ als andere Versicherer (157 Tarife im Test). Im März 2017 wurde die AllSecur von Focus Money für die fairste Schadenregulierung, die fairste Kundenberatung und das fairste Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.

  • Weit besser

    Stiftung Warentest Testsiegel für AllSecur: weit besser als andere Versicherer

    Stiftung Warentest, Kfz-Versicherungs-Test, Ausgabe 12/2016: AllSecur Kfz-Versicherung Haftpflicht + Vollkasko im Tarif Basis „weit besser“ als andere Versicherer (157 Tarife im Test).

  • Fairer Preis

    Focus Money Testsiegel für AllSecur: Fairstes Preis-Leistungs-Verhältnis

    FOCUS MONEY, Ausgabe 12/2017: Großes Fairness-Rankings für Kfz-Versicherungen. AllSecur erreicht (zusammen mit 2 anderen Versicherungen) die Note "sehr gut" für Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Fairster Kfz-Versicherer

    Focus Money Testsiegel für AllSecur: Fairster Kfz-Versicherer

    FOCUS MONEY, Ausgabe 12/2017: Großes Fairness-Rankings für Kfz-Versicherungen. Befragung von 3.200 Personen. AllSecur ist 6-facher Testsieger (sehr gut) für Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenberatung, Kundenkommunikation, Schadenregulierung und Produktangebot.

Empfehlung & Kundenstimmen

Über 88% unserer Kunden haben die Versicherungen der AllSecur auf dem unabhängigen Bewertungsportal eKomi mit gut oder sehr gut bewertet. Besonders freuen wir uns aber darüber, dass uns 90% unserer Kunden auch nach einem Schaden weiterempfehlen wollen. Es macht uns stolz, dass unsere Kunden gemeinsam mit uns diese schwierigen Situationen erfolgreich meistern konnten.

  • Super schnelle und völlig unbürokratische Schadensbearbeitung bei KFZ Haftpflicht und Vollkasko nach Schadensfall. Sehr höfliche, kompetente und verbindliche Beratung am Telefon.

    Erhard M. über Trustpilot am 18.08.2017

  • Wie haben insgesamt 3 Kfz zum fast gleichen Zeitpunkt hier versichert, nach anfänglicher Orientierung über die Abläufe hat es ohne Beanstandung alles reibungslos funktioniert inkl. des Servicetelefons, alle Mittarbeiter waren sehr freundlich und kompetent

    über eKomi am 05.06.2017

  • Preiswert und gut. Über Check 24 sind wir auf die Allsecur gestoßen und haben dann sofort die Autoversicherung für das neue Jahr dort abgeschlossen. Die Kosteneinsparung beträgt rund € 250,--. Bislang lief alles wunderbar einfach und ohne Probleme über das Internet. Danke.

    Frank K. über Trustpilot am 21.11.2016

Erklärung

Wie berechnet sich der Preis für die Kfz-Versicherung?

Die Kosten für eine Kfz-Versicherung richten sich nach dem zu versichernden Risiko. Der Beitrag ist deshalb von Person zu Person (und Auto zu Auto) sehr unterschiedlich und reicht von rund 10 € im Monat (neuer Kleinwagen mit sehr erfahrenem Fahrer) bis zu 500 € oder mehr im Monat (alter aber schneller Sportwagen mit völlig unerfahrenem Fahrer). Um das individuelle Risiko (und damit auch die Kosten) zu ermitteln, hat sich in Deutschland ein System etabliert, das mindestens folgende Merkmale berücksichtigt:

Das Auto (Typklasse)

Über den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) führen alle deutschen Autoversicherer eine Statistik darüber, welche Automodelle wie häufig an Verkehrsunfällen beteiligt sind und wie stark sie dabei beschädigt wurden. Aus dieser Unfallstatistik wird dann für jedes Automodell ein Risikowert errechnet, die sogenannte Typklasse. Je niedriger die Typklasse umso günstiger ist eine Autoversicherung für diesen Fahrzeugtyp. Welche Typklasse Ihr PKW hat, können Sie auf der Seite des GDV über eine Typklassen-Suche abfragen.

Der Wohnort (Regionalklasse)

Jeder Ort, an dem ein Auto zugelassen ist und gefahren wird, hat seine ganz eigene Unfallwahrscheinlichkeit. Die Statistiken zeigen z.B., dass in Großstädten weit mehr Unfälle passieren, als auf dem Land. Darüber, an welchem Ort wie viele Unfälle passieren, führt der GDV eine Statistik. Daraus wird dann für jeden Zulassungsbezirk ein Risikowert berechnet, die sogenannte Regionalklasse oder Regioklasse. Je niedriger die Regionalklasse eines Zulassungsbezirks, umso günstiger ist dort eine Kfz-Versicherung. Ihre eigene Regionalklasse können Sie sich über die Regionalklassen-Abfrage des GDV anzeigen lassen.

Alter & Erfahrung der Fahrer (Schadenfreiheitsklasse)

Wie viele Personen ein Auto fahren (der sogenannte Fahrerkreis) und welche Fahrerfahrung diese Fahrer haben, hat Einfluss auf das Schadensrisiko und damit auf den Preis der Autoversicherung. Die Versicherung für ein Auto mit nur einem sehr erfahrenen (älteren) Fahrer ist günstiger als die für ein Auto mit wechselnden unerfahrenen (sehr jungen) Fahrern. Um die Erfahrung eines Fahrers zu bemessen, wurde die sogenannte Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) oder Schadenfreiheitsrabatt eingeführt. Die Schadenfreiheitsklasse gibt die Zeit, die ohne Schaden gefahren wurde (in Jahren), an. Für jedes schadenfreie Jahr reduziert sich der Beitrag der Kfz-Versicherung.

Gefahrene Kilometer pro Jahr

Je mehr Sie mit Ihrem Auto unterwegs sind, umso höher ist Ihr Unfallrisiko. Die durchschnittliche jährliche Fahrleistung (in Kilometern) hat deshalb Auswirkung auf den Preis Ihrer Kfz-Versicherung. Die AllSecur erfragt (wie viele andere Versicherungen auch) jedes Jahr Ihre Kilometerleistung, in einer sogenannte Kilometerstandsabfrage. Sind Sie deutlich weniger gefahren als im Vorjahr, erstatten wir Ihnen einen Teil des Beitrags zurück.

Kfz-Versicherung kündigen & wechseln

Sie können Ihre Autoversicherung jährlich mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Ende der Vertragslaufzeit kündigen oder wechseln. Nach einem Unfall, bei einem Fahrzeugwechsel, bei Beitragserhöhung oder Reduzierung der Leistung haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. Sie können dann (unabhängig von der Vertragslaufzeit) mit einer Frist von einem Monat kündigen. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.


eVB-Nummer als Versicherungsbestätigung

Wer in Deutschland ein Auto zulassen will, muss beweisen, dass er dafür eine Kfz-Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Seit einigen Jahren geht das sehr einfach: Man bekommt vom Versicherer die sogenannte eVB-Nummer (elektronische Versicherungsbestätigungsnummer), einen siebenstelligen Code aus Buchstaben und Zahlen. Auf der Zulassungsstelle nennt man diesen Code, der dann elektronisch geprüft wird.

Beim Abschluss zeigen wir Ihnen Ihre eVB-Nummer sofort online an. Sie können die eVB ausdrucken (oder aufschreiben) und Ihr Auto noch am selben Tag zulassen. Die eVB Nummer wird Ihnen außerdem per E-Mail (als PDF) zugeschickt und Sie können Sie jederzeit unter „Meine AllSecur“ einsehen.


AllSecur




AllSecur Kfz-Versicherung