Erstzulassung

Die Erstzulassung ist das Datum, zu dem ein Kraftfahrzeug zum ersten Mal durch die Kfz-Zulassungsstelle zur Nutzung im öffentlichen Verkehr freigegeben wird und ab dem das betreffende Fahrzeug am Straßenverkehr teilnehmen darf. Das Kfz erhält ein amtliches Kennzeichen und ist versicherungs- sowie steuerpflichtig gemeldet. Ohne diese Genehmigung durch die Kfz-Zulassungsstelle ist die Nutzung des Fahrzeugs im öffentlichen Verkehr nicht erlaubt. Das Datum wird in die Zulassungsbescheinigungen Teil I und II eingetragen.

Für die Kfz-Versicherung sowie für den Versicherungsnehmer spielt das Datum der Erstzulassung eine größere Rolle als das Baujahr. Auch die AllSecur bietet Kaskoversicherungen mit Neuwertentschädigung an. Schließt man eine solche Kaskoversicherung ab, kann diese im ersten Jahr nach der Zulassung einen möglichen Totalschaden am Wagen auffangen. Auch ein Diebstahl des Fahrzeugs kann durch die Versicherung mit Neuwertentschädigung abgedeckt werden.

Kfz-Versicherung von AllSecur

  • Sparen Sie monatlich Beiträge
  • Online-Schadenmeldung
  • Schnelle und unbürokratische Hilfe