Wieso werde ich nach meinem Kilometerstand gefragt?

Kurzantwort

Die von Ihnen im Antrag angegebene Jahresfahrleistung ist eine Schätzung. Deshalb kann die AllSecur Ihren aktuellen Kilometerstand abfragen. Wir prüfen, ob Ihre vertraglich vereinbarte Jahresfahrleistung noch aktuell ist. Wenn nicht, ergibt sich daraus gegebenenfalls eine Anpassung Ihres Beitrags.

Jetzt Kilometerstand melden

Die Jahresfahrleistung, die Sie im Antrag angegeben haben, stellt eine Schätzung dar. Deshalb kann es vorkommen, dass die AllSecur Ihren aktuellen Kilometerstand abfragt. Dabei prüfen wir, ob die vertraglich vereinbarte Jahresfahrleistung noch zutreffend ist. Weicht Ihre tatsächliche Jahresfahrleistung nach unserer Berechnung ab, passen wir diesen Wert an. Ergibt sich dadurch eine Änderung des Beitrags, passen wir auch diesen an. Auf diese Weise können wir für Sie durchgängig einen optimalen Versicherungsschutz gewährleisten.

Unter Umständen hat sich auch Ihre Lebenssituation geändert. Deshalb bitten wir Sie im Rahmen der Kilometerstandsmeldung um Angabe des Fahrerkreises, den Sie aktuell wünschen.

Sie haben von uns eine Aufforderung zur Kilometerstandsmeldung bekommen? Sie können den Bereich zur Online-Meldung direkt über den Link in der entsprechenden E-Mail erreichen. Nutzen Sie alternativ den folgenden Link:

Jetzt Kilometerstand melden

Bitte halten Sie Ihre PIN und Ihr amtliches Kennzeichen oder Ihre Versicherungsscheinnummer bereit.

Ihre Jahresfahrleistung ist nicht mehr aktuell? Unabhängig von der Aufforderung zur Kilometerstandsmeldung haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre vertraglich vereinbarte Jahresfahrleistung anzupassen.

Hinweis: Laut unseren Allgemeinen Versicherungsbedingungen sind wir berechtigt, Ihren Kilometerstand abzufragen.

Diese verwandte Fragen könnten Sie auch interessieren:

Meine Allsecur Login

Login nicht erfolgreich. E-Mail oder Passwort ungültig.

Sie werden sicher eingeloggt, bitte warten...

Login im Moment nicht möglich